Logo - Kruse men & women

altes Geschäft mit Karl Kruse

mit Hemden und Hüten fing es an

... so könnte man den Anfang des Unternehmens 'KRUSE men & women' rückblickend beschreiben, wenn man das Bild mit Karl Kruse aus dem Jahr 1961 betrachtet.
Tatsächlich liegen die Wurzeln des Familienbetriebs mittlerweile über 100 Jahre zurück. 1908 gründete Großvater Bernhard Schulz ein Modehaus für Pelze, Strickwaren und Hüte. Das Geschäft wurde später von seinem Schwiegersohn Karl Kruse übernommen. 1971 stieg dessen Sohn Karl-Heinz Kruse nach seiner kaufmännischen Ausbildung in Haltern ins elterliche Geschäft ein. altes Geschäft mit Karl-Heinz Kruse und seiner Schwester Heute liegt die Geschäftsleitung in den Händen von Christian Kruse - Sohn von Monika und Karl-Heinz Kruse. Christian Kruse hat nach seiner Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel noch ein Studium zum Textilbetriebswirt abgeschlossen. Bevor er im elterlichen Betrieb einstieg, sammelte er noch Erfahrungen in anderen Modehäusern. Vier familiäre Generationen nacheinander in geschäftlicher Verantwortung sind Zeugnis für eine kompetente und zuverlässige Kundenbetreuung.

Das Modehaus 'KRUSE men & women' befindet sich wie seine Vorgänger mitten im Zentrum Lüdinghausens und hat die zentrale Lage nie verlassen. Jedoch wurden die Verkaufsräumlichkeiten im Laufe der Jahre deutlich erweitert. 1971 konnte der rechte Verkaufsraum mit einbezogen werden, in dem bis dahin eine örtliche Bäckerei ihre Kunden versorgte. Die jetzigen hinteren Räume konnten 2008 mit hinzugenommen werden. Dies ermöglichte die geschäftliche Erweiterung mit der Damenabteilung, in die sich insbesondere Monika Kruse verantwortungsvoll mit großem Engagement und Kreativität bis zum heutigen Zeitpunkt einbringt.

Eingänge Langenbrücken- und Kirchstraße Mit der Erweiterung des Verkaufsraumes wurde zudem ein zweiter Zugang zur Kirchstraße hin geschaffen und bietet zusammen mit dem Haupteingang in der Langenbrückenstraße großzügige und den Kunden zugewandte Zugangsmöglichkeiten zu den Verkaufsräumen an.

Die Einrichtung wurde beim letzten Umbau in 2008 geschmackvoll und edel gestaltet. Design und farbliche Akzente korrespondieren mit den angebotenen, qualitativ hochwertigen Markenwaren. Davon kann sich jeder Kunde überzeugen. Schauen Sie vorbei, gerne berät Sie unser kompetentes Verkaufsteam. heutiges Ladenambiente